Web-Usability

Ist Ihre Webseite wirklich benutzerfreundlich?

Ist Ihre Webseite benutzerfreundlich, oder verlieren Sie Kunden auf Ihrer Web-Seite, verschenken Sie Conversions (eine Konversion kann ein Kauf, eine Anfrage, ein Download sein) durch Unstimmigkeiten in der Benutzerführung?
Es ist noch nicht lange her, da waren für die Beantwortung dieser Fragen zeitaufwändige und teuere Labor-Usability-Tests nötig.

Mit onlinegestützten Usability Tests können Betreiber von Webseiten nun schnell und effektiv Ergebnisse erzielen, die ihnen zeigen, welche Probleme bei dem Webseitenbesucher auftreten.

LIXA Tipp

Im Onlinemarketing können Sie fast alles messen. Verlassen Sie sich nicht auf Ihr Bauchgefühl. Es sind oft Kleinigkeiten, die über Erfolg und Misserfolg entscheiden!

LIXA Tipphttps://

Falls gewünscht: Ergebnisse innerhalb von 48 Stunden

Da die zeitraubende Organisation eines klassischen Versuchaufbaus entfällt können die Ergebnisse sehr schnell erzielt werden.
Je nach Anzahl der Probanden und dem Umfang der Auswertung liegen Ergebnisse schon nach zwei Tagen vor. Weitere Vorteile:

  • Kostengünstig (gegenüber mehreren tausend Euro bei klassischem Labortest)
  • Wettbewerbsanalyse möglich (was machen Ihre Mitbewerber richtig)
  • Die Ergebnisse liegen sehr schnell vor
  • Ergebnisse der Tests werden als Video mit gesprochenen Erklärungen der Testpersonen geliefert
  • Repräsentativer Testerpool über alle Einkommensklassen und Altersgruppen
  • Aufgaben, die der Proband ausführen soll, werden selbst definiert  (Bestellung ausführen, Info suchen, etc.)
  • Keine Laborsituation. User befinden sich in natürlicher Umgebung.

Untersuchung: Ergebnisse genauso gut, wie bei klassischen Labortests!

Schnelligkeit + geringerer Preis = niedrigere Qualität?
Untersuchungen von Microsoft, eResult und Strato haben gezeigt, dass diese Befürchtungen nicht zutreffen. Clowd-Usability-Tests haben demnach eine ebenso hohe Qualität wie Labortsets, die oft ein vielfaches kosten. Im Aufspüren kleinerer und mittlerer Usability-Probleme waren Crowd-Usability-Tests den Labortests sogar überlegen. Bei der identifizierung großer Probleme lagen beide Versuchsaufbauten gleich auf. Quelle: rapidusertests